Der Anfang vom Ende von Google?

Natürlich nicht, aber Google wird sich warm anziehen müssen! Google ist in meiner persönlichen Wahrnehmung immer noch eine Super-Firma. Doch die Kommentare (Hier ein Beispiel) zu den (Funktions-) Wechseln, insbesondere im socialnomics Blog bekräftigt mich in der Annahme, dass es nächstens zu einem „Führungswechsel“ in der Internetwelt kommen könnte. Auf die Google-Dekade folgt die SocialMedia Dekade. Meine ich damit Facebook? Wahrscheinlich. Schade ist nur, dass Facebook einerseits nicht kotiert ist. Deswegen hat das Unternehmen weniger Publizität in der Finanzwelt, die Analysten können nichts über FB schreiben und es gibt keine Aktien im freien Handel. Andererseits ist mir momentan nicht bekannt, wie Facebook Ihr Geschäftsmodell wirklich richtig zu Geld machen kann.

Die Adwords werfen bei Google wenig ab. Weiter ist es so, dass Google Geld dabei verdient, wenn es ungenaue Suchresultate bringt! Je ungenauer die Suchresultate, umso mehr WebAds können aufgeschaltet werden. Und Google ermöglicht es mir nicht, z.B. eine Suche in meinem Sozialen Graphen zu ermöglichen. Das wird sicher kommen. Wir können gespannt sein, von wem, aber wahrscheinlich nicht von Google. Seien wir gespannt!

Leave a Reply