Von “Social Media” zu “Social Web” zu “Social Business”

Es ist erschreckend, wieviele Geschäftsleute in den Social Media Plattformen einen reinen Werbekanal ohne quantifizierbaren Nutzen sehen, obschon ich glaube, dass kurzsichtige Journalisten dabei einen beinflussenden Faktor darstellen (Siehe Handelszeitung “Social Müdia” vom 20.10.2011).

Social-Media – und zwar nicht alleine die heute bekannten Plattformen –  sondern vorallem die dort zur Anwendung kommenden Mechanismen werden die Geschäftswelt revolutionieren. Diese Business-Revolution wird alle Bereiche beinflussen oder sogar umkrempeln, nicht nur die Marketing- und Werbe-Prozesse, sondern viel mehr! Was stimmt: Die virale Ausbreitung dieser heute schon im Gange befindlichen Business-Revolution hat Ihren Ursprung in den Marketing & Kommunikationsabteilungen der Unternehmen. Und die lernen offensichtlich dazu:

  • Vor 2010: In den Hype-Zeiten von Social Media war Lead-Generation das Thema
  • 2011:  Heute redet man von “Social Web” und nun ist bei den Marketern: Lead-Conversion das Thema (Aha, plötzlich geht’s irgendwie um Geld)
  • 2012ff: Der richtige Aufwschwung nach der Ernüchterung wird kommen: Social Business / oder “Social Enabled Business Processes” werden wir überall antreffen auch ausserhalb von Marketing & Kommunikation. Mehr zu diesem Thema in einem meiner nächsten Posts.

Leave a Reply