Wie sich Google die Zukunft vorstellt: “Project Glass” oder projectglass

Na, da kommt ja noch auf uns was zu, wenn wir in nicht allzuweiter Zukunft so durchs Leben schreiten sollen. 2 Minuten dauert der Clip. Die Reaktion der Frau des Geschäftsmannes 2.0 wahr eher Unbehagen, die junge Tochter hingegen sagte “Und?” und zuckte mit den Schultern. Hier gibt es das Video und hier ist die Page auf google+

Übrigens, das ist es, was ich unter DISRUPTIVEN TECHNOLOGIEN verstehe.

2 Replies to “Wie sich Google die Zukunft vorstellt: “Project Glass” oder projectglass”

Leave a Reply