Jetzt ist der Geschäftsmann auch so – Er weiss nicht mehr wohin er fliegt

Der Geschäftsmann kann sich noch lebhaft daran erinnern, wie er sich vor knapp 5 Jahren darüber aufgeregt hat, wie ein Ihm befreundetes junges Paar mit Ihm im Ausland im Taxi gesessen hat und nicht wusste, wie das Hotel hiess in welchem sie wohnten.

Unverständlich, so etwas von unüberlegt und schlampig” hat er sich damals gesagt, “diesen Mann (er ist Anwalt) würde ich nie in meinem Betrieb anstellen“.  Ja, der Mann hatte damals schon ein Iphone und der Geschäftsmann besass zu dieser Zeit wohl irgend ein ordinäres Sony-Ericcson Mobile.

Und letzte Woche hat der Geschäftsmann .20 genau das gleiche Verhalten bei sich beobachtet! Er fliegt 15 Stunden rund um die halbe Welt, ohne zu wissen, in welches Hotel er muss. Das braucht man heutzutage nicht mehr zu wissen: Schnapp, man nimmt das Smartphone zur Hand, wenn man am Zielflughafen ankommt und schaut entweder ins Mail oder in die Dropbox oder wohin auch immer…

…und inzwischen ist der Geschäftsmann 2.0 derjenige, welcher Unverständnis hervorruft, zumindest bei den Eltern und Schwiegereltern, die nur den Kopf schütteln und sich wohl fragen “Wie ist dieser Mann nur so weit gekommen, wenn er schon an so etwas Wichtiges nicht denkt….

So Long, Euer Geschäftsmann 2.0 – inzwischen langsam auch ein Homo coniunctus

 

5 Replies to “Jetzt ist der Geschäftsmann auch so – Er weiss nicht mehr wohin er fliegt”

  1. Stark (wie fast immer). War vor zwei Wochen auch so unterwegs. Geniess die Philippinen oder wo immer Du Dich gerade aufhältst.
    Gruss vom (hardworking) Bündeler 2.0

    1. Lieber Bündeler 2.0,
      vielen Dank für die Blumen. Der Geschäftsmann 2.0 ist inzwischen wieder am Arbeiten in der Schweiz, er ist halt ein Schweizer 😉
      Liebe Grüsse Palo

    1. Vorallem wenn sich das 8 Monate alte Smartphone irgendwie “plötzlich” schneller entlädt als sonst, trotz der ausgeschalteten Datenverbindung ;-(…
      Kurz war der Trip, aber enorm lehrreich! Und anstrengend

Leave a Reply