Hermes 5 hat viele Neuerungen, welche ist die Beste? – Der Projektinitialisierungsauftrag!

Dieser Blogpost ist für Projekt-Profis relevant:
h5-dokument_des_jahres

 

Der Geschäftsmann 2.0 hat sich mal Gedanken dazu gemacht, welches nun die ‚beste Neuerung‘ an Hermes 5 ist. Da brauchte er nicht lange zu überlegen: Für Ihn ist es der  Projektinitialisierungsauftrag (Liste der Vorlagen hier). Der Inhalt an sich ist nichts Neues, im Dokument sind die Ausgangslage, Ziele, Rahmenbedingungen und Sachmittel zu beschreiben.

hermes5_resultate_projektinitialisierungsauftragWeiter sind die Lieferobjekte der Projektinitialisierung drin zu terminieren (Liste der Stakeholder, Studie, Rechtsgrundlagenanalyse, Schutzbedarfsanalyse, Entscheid zur Variantenwahl inkl Checkliste, Projektmanagementplan, Projektauftrag , Entscheid Projektauftrag inkl Checkliste Projektfreigabe).

Doch warum findet der Geschäftsmann, dass dies DIE Neuerung im H5 ist? Weil dadurch das Projekt in zwei Teilvorhaben (wenn nicht noch mehr) unterteilt wird und so dem Auftraggeber eine echte „Sollbruchstelle“ geboten wird, ein Projekt frühzeitig zu beenden:

Haben Sie den Mut, ein Projekt abzubrechen! – Sie wissen meistens früh, ob’s gut kommt oder nicht…. …deswegen.

 

So Long, Euer Geschäftsmann 2.0

Mehr zu Hermes 5 

Leave a Reply