Projektausschuss

Projektausschussmitglieder haben klar definierte Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortungen. Ein kurzer Überblick auf Basis Hermes 5.

Der P-Ausschuss
Der P-Ausschuss

Mitglieder des Projektausschusses sind meistens Stakeholdervertreter der betroffenen Organisationseinheiten wie auch meistens die Budgetverantwortlichen seitens Anwender- Entwickler- oder Betreiberseite. Projektausschussmitglieder haben folgende A/K/V:

 

  • Aufgaben des Projektausschussmitglieds: Es unterstützt den Auftraggeber in seinen Aufgaben. Es bringt die Anliegen seiner Organisation ins Projekt ein
  • Verantwortung: Es berät den Auftraggeber, es verankert das Projekt in seiner Organisationseinheit, es bringt frühzeitig die Anliegen seiner Organisationseinheit ein und es hilft mit bei der Erarbeitung von Problemlösungen
  • Kompetenzen: Ein PA-Mitglied kann einen Projektreview oder ein -Audit beantragen. Es hat weiter “Empfehlungskompetenzen”: Zu (Phasen-) Freigaben, zu Risikominderungen, zu Qualitätsmassnahmen. Weiter kann ein Projektausschussmitglied die Kompetenz zum Einholen aller Informationen, welche es für die Steuerung und Beurteilung des Projekts braucht
  • Fähigkeiten:  Hohe Kenntnisse im Fachbereich, Knowhow in der Projektsteuerung, Hermeskenntnisse nachgewiesen durch einen Kursbesuch. Es hat weiter BWL-Knowhow, ist kommunikativ und kann Probleme lösen.

 

 

 

Leave a Reply