Die zunehmende Ungeduld im Web – Wie lange wartet der Benutzer / Kunde im Internet?

Die angebrochene Ära des Social Business ist (leider) auch die Zeit der zunehmenden Ungeduld. Am Technologyday 2012 konnte der Geschäftsmann 2.0 einem Referat der Firma Oracle beiwohnen, in welcher wieder mal das Thema “Customer Experience” & Wartezeiten im Web ausgeleuchtet wurde. Dabei zeigte sich, dass die Benutzer je länger wie weniger bereit sind, im Web auf den Seitenaufbau zu warten. War der Web-User 2006 noch bereit, um die 4 Sekunden zu warten, so sieht das heute ganz anders aus: 2012 wollen
die User in weniger als einer (1) Sekunde eine “Response” vom Server und nach drei Sekunden (!) verlassen 40% der Besucher die (noch nicht aufgebaute) Seite!

Ob diese Zahlen nun im Detail stimmen sei dahin gestellt. Fakt ist, dass der Geschäftsmann 2.0 diese Tendenz auch bei sich selbst festgestellt hat. Und wie steht’s damit bei Euch…?

So Long, Euer Geschäftsmann 2.0, Pavel “Palo” Stacho

Die Liebe, nein sogar die ganze Welt in drei Strichen erklärt: Die Show Guzo / 2topmodels am Technology Day der Acceleris im Paul Klee Museum 29.8.2012

Die im Video vorkommenden Roman Tschäppeler aus Biel und der Finne Mikael Krogerus sind dem Geschäftsmann wohlbekannt, hat Ihm doch Ihr Buch 50 Erfolgs-Modelle sehr gefallen:

Das kleine gescheit
Das kleine gescheite Buch: 50 Erfolgsmodelle

Es ist wohl das von Ihm am meisten herumgetragene und gleichzeitig am wenigsten gebrauchte Buch, so süüss eben, dass man es einfach dabei haben muss… Zurück zu den Autoren. Die beiden haben sich in Dänemark an einer Hochschule namens „The Kaospilots“ (Die Chaospiloten) kennengelernt und entwickeln neben Ihren Büchern „50 Modelle“ / „Decisionbook“ u.A. auch Kommunikationskampagnen. Des Weiteren betreiben Sie ein erfrischendes Blog 2topmodels.com. In Ihrem Blog, wie auch mit gemeinsamen Auftritten erklären Sie die Welt in drei Strichen. Da werden Themen (mit drei Strichen) behandelt wie:

  •  Die Schönheit und der Nivea Faktor
  • Die Realitätskurve am Beispiel des Berufswunsches und des daraus resultierenden Erfolges
  • Wieso wir Alkohol trinken (müssen)
  • Der Sinn des Lebens in 20 Sekunden
  • Facebook als Geschäftsmodell
  • Innovation: Die Entwicklung der Liebe anhand des “Gartner” Hypecycle

Der Mitschnitt stammt vom diesjährigen Technology Day der Acceleris. Es lohnt sich zurückzulehnen und sich diese kurzweilige Präsentation zu geniessen und geht es doch auch um Aspekte des Social-Business (u.A. in Bezug auf das Geschäftsmodell von Facebook oder um Innovationen). Zusätzlich gehen die Beiden erfrischenderweise auch ganz kurz auf das uuuuralte Thema Second Life ein, welches der Gmann bereits in einem älteren Post ausgeleuchtet hat. Die Qualität des Videos ist am Anfang solala, aber hintenraus wird’s besser!

Ach ja übrigens: Will man mehr 3striche über die Welt, dann kann man Ihr Blog auch abonnieren, es ist ja ein WordPress Blog wie das des Geschäftsmannes auch:
http://50topmodels.wordpress.com/

So Long, Euer Geschäftsmann 2.0