Weihnachtsgrüsse von Crayon Pop, DER K-Pop Band und der Musikgruppe 2.0 – “Lonely Christmas”

26.12.2013 – späte Weihnachtgrüsse auf Koreanisch von Crayon Pop:

Die K-Pop Band Crayon Pop
Die K-Pop Band Crayon Pop

Crayon Pop ist eine K-Pop (Korean Pop Band) und unglaublich angesagt in Asien, seit diese im Sommer den Hit BarBarBar landete. Doch die Band ist speziell, denn sie ist kein Produkt eines der drei grossen koreanischen Musikstudios (SM Entertainment, YG, oder JYP). Nein, Sie gehört zu Chrome Entertainment, welches erst 2011 vom ehemaligen Photograph und Unternehmer Hwang Hyun-Chan gegründet wurde

Und der Herr Hwang und die Mädels haben es auch anders gemacht, als die anderen Girlie-Bands oder Boy-Groups der grossen Firmen, welche zunächst 3 Jahre intern Gesangsuntericht nehmen und Tanzschritte üben. Ganz im Sinne des Lean Startup Gedanken, über welchen der Geschäftsmann schon einige Posts gechrieben hat, ging die Band sehr schnell, kollaborativ und mit einem “lückenhaften Setup” an den Markt. Man startete halt mit einem “Minimum Viable Product“. Die Bandmitglieder und deren Fans tapezierten die U-Bahn Stationen selber mit Klebern der Band, und die Lücken bei der Choreographie wurden live bei Auftritten geschlossen. Und das war gut so: So konnte das Publikum auch miterleben, wie die 5 Mädchen laufend besser wurden!

Im Nachhinein, noch fröhliche Weihnachten – Euer Geschäftsmann 2.0,-
welcher zumindest im Geiste immer wie “leaner” wird, Mahlzeit!